Alle Artikel in: Transferdidaktik

Förderprogramm „Innovative Lehrprojekte“: Das Prorektorat Lehre gratuliert den Gewinnern!

Im Januar 2015 startete unser Förderprogramm „Innovative Lehrprojekte“, welches unsere bewährte Präsenzlehre mit neuen Ideen, die gleichermaßen innovativen Charakter sowie nachhaltige Ansätze zur Lernergebnisverbesserung aufweisen, weiter vorantreiben wird. Das Förderprogramm versteht sich insbesondere als Impulsgeber für Lehr- und Lernkonzepte, die bei Erfolg langfristig Teil des bundesweiten Lehrangebots an der FOM sein werden, um so die […]

Whitepaper OER an Hochschulen und in der Weiterbildung veröffentlicht

Das Whitepaper zu Open Educational Resources (OER) an Hochschulen in Deutschland ist fertig und wurde am 04. Mai in Berlin auf einer Veranstaltung im Rahmenprogramm der re:publica15 einem Fachpublikum vorgestellt. Das mit Unterstützung vom Hochschulforum Digitalisierung und dem Stifterverband für die deutsche Wissenschaft erstellte Werk fasst den Stand der Debatte zu OER zusammen, benennt zentrale […]

„Präsenzlehre plus“ startet als Pilotprojekt

Ob Video, Podcast oder Fallstudie – zum Wintersemester 2015 können Lehrende der FOM Hochschule auf einen zentralen Pool von Content-Elementen für den Einsatz in ihren Veranstaltungen zugreifen. Das Projekt unter dem Titel „Präsenzlehre plus“ startet zunächst als Pilot in den ersten Semestern der berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge Business Administration, International Management und Wirtschaftsinformatik. Bewährt sich das Konzept […]

Der Bildungskanal des Stifterverbandes

In seinem YouTube-Kanal zeigt der Stifterverband jede Woche die Zukunftsmacher und ihre Visionen für Bildung und Ausbildung, Forschung und Technik in Form von Interviews mit Forschern und Wissenschaftlern, Medienschaffenden, Autoren, Publizisten oder Politikern. Das Themenspektrum reicht dabei von Bildungsgerechtigkeit, dem Bildungssystem im Allgemeinen, der Entwicklung der Hochschulen bis hin zu ökonomischen Aspekten im Kontext der […]

TRANSFER2015 – Auftakt für eine neue Bildungsdebatte

Am 19.3. kamen fast 70 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach Köln zur Fachtagung TRANSFER2015, um gemeinsam mit den Referentinnen und Referenten die Dimensionen und (Erfolgs-)Potentiale von Transfer für Lehr-Lernprozesse zu diskutieren. Schon an dieser Stelle kann verraten werden: Einige der Teilnehmenden bezeichneten sich als „Early Birds“ und sprachen von „Goldgräberstimmung“ – was die Neuheit des Themas […]

TRANSFER2015 – Innovative Bildungsprozesse auf der Schnittstelle von beruflicher und akademischer Bildung

Transfer steht schon seit jeher im Fokus des Bildungshandelns sowohl in Hochschulen wie auch in beruflicher Praxis. Neue Anforderungen an das Bildungssystem und seine Akteure (z.B. Berücksichtigung individueller Bildungspfade, Erreichen neuer Studierendengruppen, stärkere Professionalisierung und Akademisierung, Herstellung von Chancengerechtigkeit, drohender oder schon existierender Fachkräftemangel) und die verstärkte Nachfrage nach neuen, besonders transferorientierten Bildungsformen (z.B. duale […]

Förderprogramm „Innovative Lehrprojekte“

Exzellente Lehre ist die Kernkompetenz der FOM und stellt einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil in Zeiten zunehmenden Wettbewerbs mit anderen Hochschulen im berufsbegleitenden Studium dar. Daher hat die Qualität der Lehre für die FOM höchste Priorität und es ist  unerlässlich, diese Stärke nicht nur zu erhalten, sondern vielmehr nachhaltig zu steigern. BCW Stiftung Um dieses Ziel aktiv […]

Präsenzzeit effektiv nutzen im Flipped Classroom

Frontalunterricht und Studierende als passive Wissenskonsumenten waren gestern. Ein Unterrichtskonzept den USA bringt frischen Wind in den Hörsaal und fördert Kompetenzerwerb und Wissenstransfer. Im sogenannten Flipped Classroom (auch Inverted Classroom, Flipped Learning) eignen sich die Studierenden zunächst im Eigenstudium Fachwissen zu einem Themenkomplex an. Dies kann – ganz klassisch – durch Literatur oder Skripte oder […]

„Qualitätsnetzwerk Duales Studium“ – And the Winner is…

Mehr als 60 Universitäten, Fachhochschulen, Duale Hochschulen und Berufsakademien hatten sich für das vom Stifterverband ausgerufene Qualitätsnetzwerk Duales Studium beworben. Als einzige private Hochschule zählt die FOM zu den Gewinnern. Sie und neun andere ausgewählte Hochschulen erstellen in den kommenden zwei Jahren Expertisen und erarbeiten Empfehlungen für die Weiterentwicklung des dualen Studiums sowie eine bessere […]